25€%Rabatt auf Classic und 5K Tickets 2019 - Code: HOTMUD19

5 Wege wie Du Deine Guten Vorsätze durchziehst

By Laura Piehl | 07. December 2018

 

Gute Neujahrsvorsätze zu machen ist eine Sache, sich daran zu halten eine andere. Häufig schaffen wir es nicht genügend Motivation aufzubringen und diszipliniert zu bleiben. Häufig, weil wir kein richtiges Ziel definiert haben. Mach es 2019 anders. Melde Dich zu einem Tough Mudder an, trainiere und ziehe Deine Vorsätze durch. 

1. Erzähle allen von Deinen Vorsätzen 



Sobald wir Freunden oder Familie von unseren Plänen erzählen, haben wir automatisch ein Grund mehr uns daran zu halten, denn wir wollen schließlich halten, was wir versprechen. Außerdem, wenn niemand weiß, was Du erreichen willst, kann Dich auch niemand unterstützen. 

2) Erinnere Dich stetig an Deine Ziele 



Klebe Dir Dein Mantra oder Dein Ziel an den Badezimmerspiegel oder hänge es an die Wand bei Deinem Schreibtisch. Wenn wir stetig vor Augen haben, was wir wollen, vergessen wir es nicht. 

3) Gemeinsam stark



Egal, ob Du mehr Sport machen oder mit dem Rauchen aufhören willst, es gibt immer noch andere, die das gleiche Ziel haben wie Du. Tu Dich mit Freunden zusammen oder finde online eine Gemeinschaft, die das gleiche wie Du durchlebt und gebt Euch gegenseitig Halt.

4) Ein Schritt nach dem anderen 



Veränderung passiert nicht über Nacht. Lebe von einem Tag zum nächsten und bleibe bei der Sache. Mit Geduld und Durchhaltevermögen kommt auch der Erfolg.

5) Feiere kleine Erfolge 



Egal wie groß oder klein Dein Ziel ist - brich es runter in kleine Etappen und arbeite von einem Etappenziel zum nächsten. Erfolgserlebnisse motivieren zum Weitermachen.

 

Bereit, Dich an Deinen Vorsatz 2019 zu wagen? Dann melde Dich hier für ein Event in Deiner Nähe an