Hindernis Design Wettbewerb - Teilnahmebedingungen

By Laura Piehl | 05. August 2019

 

1. Während der Laufzeit des Wettbewerbs, kannst Du so viele Hindernis Entwürfe einreichen wie Du willst. 

2. Damit ein Entwurf bei der Auswahl berücksichtigt wird, muss er visuell dargestellt sein UND eine kurze Beschreibung zur Funktionsweise beinhalten. 

3.  Einsendungen werden bis zum 30. August um 23:59 Uhr EST akzeptiert. (05:59 Uhr, 31. August in Deutschland) 

4. Zur Teilnahme berichtet ist weltweit jeder über 18 Jahren. Ausgenommen sind Tough Mudder Mitarbeiter und deren Verwandte. 

5. Der/ die Gewinnerin wird von einem Expertenteam von TMHQ gewählt. Die Entscheidung der Jury kann nicht angefochten werden. 

6. Der/ die Gewinnerin erhält einen Tough Mudder Season Pass 2020 (Jahreskarte) als Gewinn. Es kann zwischen den folgenden Regionen gewählt werden: Deutschland, UK (und Irland), Nordamerika 

7. Der Gewinn ist nicht übertragbar und kann nicht in Bar ausgezahlt werden. 

8. Es besteht die Chance, dass ein oder mehrere eingereichte Hindernisentwürfe oder eine Adaption gebaut, getestet und eventuell für die Tough Mudder 2020 Strecken weltweit übernommen werden. 

9. Es besteht keine Garantie dafür, dass ein eingereichter Entwurf realisiert wird.