Jetzt anmelden, bevor die Preise steigen.

By Laura Piehl | January 12, 2018

 

5K FAQs

 

Allgemeines

Was soll ich anziehen/mitbringen?

Deine Tickets

Eine unterschriebene Verzichtserklärung

Lichtbildausweis

 

Ziehe bequeme Sportklamotten an, die Du zum Laufen oder mit ins Fitnessstudio nehmen würdest und natürlich gute Rennschuhe. Im Gegensatz zum Tough Mudder wirst Du bei einem TM5K nicht mit Schlamm überhäuft, also brauchst Du Dir keine Gedanken darüber zu machen Wechselkleidung oder ein Handtuch mitbringen zu müssen.
Du wirst Deine Belastbarkeit unter freiem Himmel beweisen müssen, deshalb solltest Du vielleicht einen Pullover mitnehmen, wenn es nach Regen aussieht.

Wie komme ich dorthin?
Unsere Austragungsorte befinden sich im Herzen der Stadt, was bedeutet, dass Du öffentliche Transportmittel nutzen kannst um zum Event zu gelangen. Informationen zu unseren Standorten und wie Du dorthin gelangst, kannst Du auf unseren Eventseiten finden.

Gibt es Parkmöglichkeiten?
Bei unseren TM5K Events werden keine Parkmöglichkeiten angeboten. Je nach Austragungsort, kann es öffentliche Parkplätze geben, die Du nutzen kannst, aber generell sollte jeder selbst nach einer Parkmöglichkeit suchen.

Gibt es eine zeitliche Begrenzung?
Der TM5K ist kein Rennen, sondern eine Herausforderung. Wir haben dieses Event ins Leben gerufen, damit unsere Mudder unsere großartigen Hindernisse ausprobieren und das Gefühl von Kameradschaft und Teamwork genießen können, das macht unseren Tough Mudder aus, deshalb musst Du auch nicht die Zeit beachten.

Und wenn du ein Hindernis umgehen möchtest? Kein Problem, wir möchten vor allem dass Du Dich wohl fühlst. Niemand wird Dich dafür bestrafen, wenn Du ein Hindernis überspringst, am Ende des Laufes wirst Du trotzdem Dein wohlverdienstes Stirnband und T-Shirt erhalten.

Gibt es eine Altersbeschränkung/Beschränkung der Körpergröße?
Die Teilnahme an einem Tough Mudder und damit auch an einem TM5K ist ab 14 Jahren möglich. Minderjährige (unter 18 Jahren) müssen ihr Ticket zusammen mit einer Aufsichtsperson erwerben und sind nicht dazu befugt selbst ein Ticket zu kaufen.

WICHTIG: Minderjährige von 14 bis 17 Jahren können nur am Event teilnehmen, wenn eine Aufsichtsperson über 18 Jahren sie während des ganzen Laufes begleitet. Am Tag des Events müssen sich Minderjährige mit ihrer Aufsichtsperson dazu anmelden. Bitte drücke HIER damit Du alle wichtigen Informationen erhälst um als Minderjähriger an einem TM5K teilzunehmen.

Kann ich beim Spendenlauf mitmachen?
Ja kannst Du. Tough Mudder  unterstützt Help for Heroes. Wenn Du Dich für ein Event anmeldest, erhälst Du einen Online Fundraising Link der per E-Mail an Deine angegebene E-Mail Adresse gesendet wird, diesen Link kannst Du dann nutzen um Spenden zu sammeln. Um weitere Informationen über Help for Heroes zu erhalten klicke HIER.



Tickets

Was ist bei meiner Anmeldung mitinbegriffen?

Allen Teilnehmern wird der Zutritt zum Tough Mudder 5K gewährt, können beim Lauf mitmachen, erhalten  hochauflösende Bilder, ein Finisher T-Shirt und natürlich das wichtigste von allem, das Tough Mudder 5K Stirnband. Nicht zu vergessen ist auch das erfrischende Finisher Bier danach.

Dein Stirnband, das T-Shirt und Dein Finisher Getränk müssen von Dir am Eventtag angefordert werden. Tough Mudder kann keine dieser Dinge an Dich per Post senden.

Wie kann ich mich anmelden?

Du kannst Dich über unsere Tough Mudder Eventseite anmelden, indem Du auf „Anmelden“ klickst, was Dich auf unsere Ticketverkaufsseite bringt. Besuche unser Eventformat um dein TM5K Event in der Nähe zu finden.

Kann ich ein Ticket am Eventtag kaufen?

Wenn das Event nicht ausverkauft ist, kannst Du ein Ticket am Eventttag erwerben. Gehe dazu zum Infostand, dort wird man Dir helfen am Event teilnehmen zu können. Tickets werden mit der Zeit allerdings teurer, deshalb schlagen wir vor das Ticket so früh wie möglich zu kaufen um Enttäuschungen zu vermeiden.

Wie kann ich ein Team erstellen?
Ihr müsst Euch nicht als Team anmelden, um zusammen laufen zu können. Allerdings musst Du Online ein Team erstellen, damit ihr alle dieselbe Startzeit erhaltet. Dies sollte 2 Wochen vor Beginn des Events durchgeführt werden. Nachdem Du Dich für das Event angemeldet hast, kannst Du der unten stehenden Anleitung folgen, um kostenlos ein Team zu erstellen:

  1. Logge Dich in Deinen (Actrive) Account ein.

  2. Gebe die E-Mail Adresse ein, die Du bei der Anmeldung für das Event angegeben hast.

  3. Gebe Dein Password an. Wenn Du Dein Passwort vergessen hast, klicke auf „Passwort vergessen“. Eine E-Mail wird an Deine E-Mail Adresse gesendet, damit Du ein neues Passwort erstellen kannst.

  4. Klicke auf das Event, welches Du verwalten möchtest.

  5. Klicke auf „Team beitreten“, das sich auf der rechten Seite befindet.

  6. Wähle „Erstelle ein Team“, gebe einen Teamnamen ein und klicke auf „Name überprüfen“. Wenn der Name angenommen wurde, kannst Du ein Passwort erstellen.

  7. Klicke auf „Weiter“.

  8. Überprüfe, ob alle angegebenen Informationen richtig sind, wenn dem so ist, klicke auf „Übertragung bestätigen“. Wenn nicht, klicke auf „Erneut Beginnen“ um den Übertragungsprozess erneut zu beginnen.

  9. Du kannst jetzt Deine aktualisierte Anmeldung unter „Mein Ticket“ ansehen können.

Wie kann ich einem Team beitreten?
Wenn Du Dich angemeldet hast, kannst Du der unten stehenden Anleitung folgen, um einem Team beizutreten:

  1. Logge Dich in Deinen (Active) Account ein.

  2. Gebe die E-Mail Adresse ein, die Du bei der Anmeldung für das Event angegeben hast.

  3. Gebe Dein Password an. Wenn Du Dein Passwort vergessen hast, klicke auf „Passwort vergessen“. Eine E-Mail wird an Deine E-Mail Adresse gesendet, damit Du ein neues Passwort erstellen kannst.

  4. Wenn Du Dich eingeloggt hast, kannst Du Deine momentane Bestellungen ansehen.

  5. Klicke auf „einem Team beitreten“, das sich auf der rechten oberen Seite befindet.

  6. Suche nach dem Team und gebe das Passwort ein (wenn notwendig) und klicke auf „Weiter“.

  7. Überprüfe, ob alle angegebenen Informationen richtig sind, wenn dem so ist, klicke auf „Übertragung Bestätigen“. Wenn nicht, klicke auf „Erneut Beginnen“ um den Übertragungsprozess erneut zu beginnen.

  8. Du kannst jetzt Deine aktualisierte Anmeldung unter „Mein Ticket“ ansehen.

Kann meine Anmeldung einer anderen Startwelle zugeteilt werden ?

Wenn die Startwellen einmal zugeteilt wurden, ist es leider nicht möglich, diese zu ändern.

 

Ich kann leider am Event nicht teilnehmen, gibt es eine Möglichkeit mein Geld zurückerstattet zu bekommen?

Leider nein. Aufgrund unserer Firmen Politik und unseren Geschäftsbedingungen, die von jedem Teilnehmer während der Anmeldung akzeptiert werden müssen, erstatten wir kein Geld zurück, ungeachtet der Umstände, noch erstatten wir einen Teil des Geldes zurück. Allerdings bieten wir an, Dein Ticket auf ein anderes Event umzubuchen, wenn Du am Eventtag nicht teilnehmen kannst. Kontaktiere unseren Customer Service unter support@toughmudder.com um Dein Ticket umbuchen zu können.

 

Kann ich mein Ticket auf eine andere Person übertragen?

Bitte befolge unserer Anleitung um Dein Ticket auf eine andere Person zu übertragen:

  1. Logge Dich in Dein (Active) Account ein.

  2. Gebe die E-Mail Adresse ein, mit der Du Dich angemeldet hast.

  3. Gebe Dein Passwort ein.

  4. Wenn Du Dein Passwort vergessen hast, klicke auf „Passwort vergessen“.

  5. Eine E-Mail wird an Deine E-Mail Adresse gesendet, damit Du ein neues Passwort erstelllen kannst

  6. Wenn Du Dich in Deinen Account eingeloggt hast, kannst Du Deine momentanen Bestellungen einsehen.

  7. Klicke auf das Ticket, welches Du übertragen möchtest

  8. Klicke in der rechten oberen Seite auf „Bearbeiten“.

  9. Nachdem Du Deine gewünschten Änderungen durchgeführt hast, scrolle nach unten und klicke auf „Sichern“.

 

Kann ich mein Ticket auf einen anderen TM5K Austragungort umbuchen?

Alle Teilnehmer können ihr Ticket auf ein anderes TM5K Event umbuchen. Alle Umbuchungen müssen bis spätestens 11:30 Uhr am Freitagabend vor dem Eventwochenende durchgeführt worden sein. Wenn dies bis dahin nicht geschehen ist, muss das Ticket ohne Ausnahme für das Event genutzt werden, welches Du gebucht hast.
Anmerkung: Ab Januar 2018, müssen keine Umbuchungsgebühren mehr bezahlt werden. Allerdings müssen Differenzkosten, die eventuell auftreten, bezahlt werden (wenn notwendig). Du wirst keine Teilerstattung erhalten, wenn Dein neues Ticket billiger als Dein altes Ticket ist.

 

Wie füge ich meinem Ticket Informationen hinzu?

  1. Logge Dich in Dein (Active) Account ein.

  2. Gebe die E-Mail Adresse ein, die Du bei der Anmeldung für das Event angegeben hast.

  3. Gebe Dein Passwort ein.

  4. Wenn Du Dein Passwort vergessen hast, klicke auf „Passwort vergessen“.

  5. Eine E-Mail wird an Deine E-Mail Adresse gesendet, damit Du ein neues Passwort erstelllen kannst

  6. Wenn Du Dich in Deinen Account eingeloggt hast, kannst Du Deine momentanen Bestellungen einsehen.

  7. Klicke auf das Ticket, dem Du Informationen hinzufügen möchtest.

  8. Klicke in der rechten oberen Seite auf „Bearbeiten“.

  9. Nachdem Du Deine gewünschten Änderungen durchgeführt hast, scrolle nach unten und klicke auf „Sichern“.

 

Eventtag

 

Wann fängt das Event an?

Die erste Startwelle wird je nach Event zu einem anderen Zeitpunkt beginnen, allerdings fängt das Event am Samstags meistens um 09:00 Uhr morgens an. Die erste Startwelle der Up-Late Events beginnt um 18:00 Uhr. Wir bitten Dich bereits immer 45 Minuten vor der offiziellen Startzeit, die Du per E-Mail 1-2 Wochen vor Beginn des Events erhalten wirst, beim Event zu sein.

 

Kann ich mit meinen Freunden/Familie laufen?

Absolut!  Als Team zu laufen ist Teil des ganzen Spaßes. Du musst Dich allerdings als Team anmelden (siehe oben unter den FAQs) und dabei dieselbe Startzeit auswählen, damit ihr alle zusammen den Lauf starten könnt.

 

Gibt es eine maximale Anzahl an Teammitgliedern?

Es gibt keine maximale Anzahl an Teammitgliedern –  Du kannst  alle Deine Freunde mitbringen.

 

Wann/Wo kann ich meine Teilnehmernummer abholen?

Du kannst Deinen Startnummer am Eventtag beim Check-in Zelt abholen. Bringe bitte Dein Lichtbildausweis mit, damit Du so schnell wie möglich Deine Startnummer erhälst.

 

Kann ich meinen Wertsachen irgendwo sicher aufbewahren lassen?

Am Eventtag wird es eine Gepäckaufbewahrungs-Möglichkeit geben. Die Garderobe kann nur von Teilnehmern benutzet werden und es werden Kosten in Höhe von 3€ pro Aufbewahrungsstück anfallen (Barzahlung oder mit Karte möglich). Die Einnahmen unserer Garderobe gehen an unseren Partner von der Wohltätigkeitsorganisation Help for Heroes. Die Garderobe wird geöffnet, sobald man sich am Eventtag anmelden kann und geschlossen, sobald der letzte Teilnehmer die Ziellinie überquert hat und seine Tasche abgeholt hat.

Anmerkung: Tough Mudder haftet nicht für verloren gegangene oder gestohlene Gegenstände. Der Teilnehmer ist dafür verantwortlich, seine Tasche am Eventag abzuholen. Tough Mudder wird alle Taschen spenden, die nach dem Eventwochenende nicht abgeholt wurden.

 

Wann bekomme ich mein T-Shirt/Stirnband?

Du bekommst Dein Finisher T-Shirt und Dein 5K Stirnband, wenn Du den Lauf beendet und die Ziellinie überquert hast. Du musst am Eventtag Dein T-Shirt und das 5K Stirnband anfordern. Tough Mudder kann diese nicht per Post an Dich verschicken.

 

Kann ich mein Handy/meine Kamera mitnehmen?

Du kannst Dein Handy mitnehmen, aber auf Dein eigenes Risiko. Tough Mudder haftet nicht für verloren gegeangene oder beschädigte elektronische Geräte.

 

Welche Ausweisart benötige ich? Was passiert, wenn ich kein Lichtbildausweis besitze?

Du benötigst einen Lichtbildausweis, der den angegebenen Daten auf Deinem Ausweis entsprechen um am Event teilnehmen zu können. Wenn Du kein Lichtbildausweis besitzt, kannst Du an unseren Infostand gehen, an dem man Dir weiterhelfen kann.



Gibt es dort Duschen?

Es gibt keine Duschen oder Umkleideräume, allerdings solltest Du auch nicht zu schmutzig oder nass werden.

 

Lauf

 

Wie lange ist der Lauf?

Der Lauf ist ungefähr 5 Kilometer lang.

 

Wie werden die Hindernisse während des Laufes sein?

Großartig. Gehe auf unsere Hindernisseite um mehr darüber zu erfahren.

 

Wie viele Hindernisse muss ich überwinden?

Es gibt etwas mehr als 10 Hindernisse, die Du während des Laufes überwinden musst.

 

Was geschieht, wenn ich ein Hindernis nicht überwinden kann?

Während des Laufes wirst Du einigen anderen Muddern begegnen, die Dir gerne dabei helfen, das Hindernis zu überwinden. Aber wenn Du Dich bei einem Hindernis nicht wohl fühlst, kannst Du dieses einfach auslassen. Du wirst trotzdem Dein hart verdientes Finisher T-Shirt und Stirnband erhalten und keiner wird Dich dazu zwingen Liegestützen zu machen.

 

Kann ich ein Hindernis auslassen?

So wie wir das sehen, nimmst Du am Event teil um Spaß zu haben und damit Du am Ende Stolz darauf sein kannst was Du erreicht hast. Wenn Dich ein bestimmtes Hindernis unwohl fühlen lässt, gehe einfach daran vorbei, niemand wird Dich dafür auslachen.

 

Werde ich schmutzig/nass?

Naja, da wir uns nicht mehr auf ländlichem Gelände befinden, sondern mitten in der Stadt, können wir auch keine Löcher mehr graben und diese mit Schlamm und Wasser füllen.

Also nein, unsere Hindernisse werden Dich nicht schmutzig oder nass machen – Du kannst dadurch auch am Ende des Tages einfach öffentliche Verkehrsmittel nutzen, um nach Hause zu kommen.

Allerdings, kann es sein das Du zwar keine Wasserhindernisse während des Laufes überwinden musst, aber mit dem Wasser das von oben kommt kämpfen musst.

 

Wo kann ich medizinische Hilfe in Anspruch nehmen?

Erste Hilfe Sanitäter befinden sich am Eventstandort. Spreche am Eventtag bitte mit einem Mitarbeiter des Events, wenn Du weitere Informationen über den genauen Standort erhalten möchtest.

 

Gibt es eine zeitliche Begrenzung um den Lauf zu beenden?

Während es keine zeitliche Begrenzung beim Tough Mudder 5K gibt, könnte allerdings aus Sicherheitsgründen oder falls aus irgendwelchen Gründen der Lauf beendet werden muss, eine abgeänderte Strecke angezeigt werden um Dich an Dein Ziel zu bringen. Bitte höre auf unsere Mitarbeiter und Volunteers.